Wie Bitcoin Revolution-Darlehen funktionieren
Heute bietet Bitcoin Revolution Kredite an Personen an, die BTC auf ihrer Plattform halten, und leiht Dollar zu einem Beleihungssatz von 50 Prozent, der durch BTC gesichert ist.

Bitcoin Revolution bietet auch andere Kredite an, bei denen Kunden Dollar als Sicherheit in BTC halten. Wenn ihr Bitcoin fällt, werden diejenigen, die durch BTC besicherte Dollar leihen, die gleichen Warnungen, Nachschussforderungen und schließlich die Liquidation erleiden.

Mit anderen Worten: Wenn Sie einen Kredit für ein vollständig abbezahltes Haus aufnehmen wollen, bedeutet die Übersicherung, dass Sie nur 1/3 des Immobilienwerts beleihen können. Dadurch wird Ihr Eigentum geschützt.

Was passiert, wenn Sie ein Drittel des Wertes Ihres Hauses beleihen? Und wenn der Immobilienmarkt zusammenbricht und sich der Parität nähert? Bei herkömmlichen Banken können Sie nicht eingreifen und das Haus verkaufen, um den Wert des Kredits zu schützen.

Aber mit Bitcoin Revolution können Sie das. Und warum? Weil der Handel 24/7 weltweit stattfindet. Das ist etwas völlig anderes als alles andere, was es im traditionellen Finanzwesen gibt.

Und das verschafft den Anlegern einen enormen Vorsprung. Schließlich birgt das Warten auf traditionelle Bankensysteme große Risiken. Aber mit Bitcoin Revolution werden Sie diese Wartezeit nie erleben.

Was man über überbesicherte Kredite wissen sollte

Wenn Sie sich noch nicht so gut mit Kryptowährungen auskennen, fragen Sie sich vielleicht, welche Art von Person das Doppelte der Kreditsumme als Sicherheit hinterlegen würde. Warum sollten sie dabei neun Prozent Zinsen zahlen?

Laut Prince handelt es sich bei der Person, die sich BTC leiht, in der Regel um ein Finanzinstitut. Oder es handelt sich um jemanden, der BTC schon eine Weile besitzt, aber immer noch optimistisch ist, was die Zukunft von BTC angeht, und einen Liquiditätsbedarf hat.

Überbesicherte Kredite ermöglichen es Institutionen und Privatpersonen, diese Vermögenswerte ohne Steuerbelastung zu horten.

Denn wenn die Kostenbasis für BTC gering ist, ist die Zahlung von 25 bis 50 Prozent Kapitalertragssteuern auf einen großen Teil des Vermögens eine kostspielige Art der Finanzierung. Dies gilt insbesondere für einen Kredit, den Sie nur für ein paar Monate in Anspruch nehmen würden.

Wenn Sie die Darlehenseinnahmen jedoch für eine andere Investition verwenden, ist das Steuerrecht sehr günstig für die Fremdfinanzierung. In der Regel können Sie die Kosten für die Zinserträge als Investitionszinsen absetzen.

Was Bitcoin Revolution als Sicherheiten akzeptiert

In der Regel akzeptiert Bitcoin Revolution keine Kryptowährungen als Sicherheiten für BTC-Darlehen. Es werden jedoch akzeptiert:

Dollars auf jedem Bankkonto
Stablecoins
Euro
Anteile des GBTC-Trusts
Aktienwerte auf einem Fidelity Digital Assets Konto
Diese Aktiva und Passiva werden bei allen Bitcoin Revolution-Aktivitäten immer zu 100 Prozent abgeglichen. Im Jahr 2020 wird das Unternehmen der erste Kreditgeber sein, der sich in die FDIC-Umgebung integriert.

Die Institutionen, die sich bei Bitcoin Revolution Geld leihen
Was müssen Sie sonst noch über überbesicherte Bitcoin Revolution-Kredite wissen? Institutionen leihen sich BTC von Bitcoin Revolution, weil sie in den Kryptomarkt involviert sind und diese traditionelle Aktivität nicht mit ihren traditionellen Prime Brokern finanzieren können.

Welche Arten von Institutionen nehmen diese Kredite auf? Dazu gehören Market-Making-Firmen, Handelsunternehmen, Hedgefonds und andere Arten von Institutionen, die auf dem Kryptomarkt aktiv sind.

Es handelt sich dabei aber auch um Institutionen, die bei ihren Krypto-Investitionsaktivitäten nicht von der traditionellen Bankeninfrastruktur unterstützt werden. Es gibt viele verschiedene Orte, an denen Kryptowährungen gehandelt werden, darunter:

Freiverkehrsaktien
Viele Spot-Börsen für ausländische Kryptowährungen
Futures
US-Börsen
EU-Börsen
Börsen in Asien
Börsen in Afrika
Börsen in Lateinamerika
Und mehr
Im Gegensatz zu DeFi kann Bitcoin Revolution sein eigenes Eigenkapital einsetzen, um extreme Volatilität abzusichern, wenn Risikosignale aufleuchten. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit sogar riskante Gewinne einbehalten, um Kunden mehr Zeit zu geben, auf Nachschussforderungen zu reagieren. Auf diese Weise hat sich das Unternehmen eine treue Fangemeinde aus individuellen Kreditgebern und institutionellen Kreditnehmern erarbeitet.

By admin