Bevor Sie mit dem Handel beginnen, sollten Sie sich diesen ausführlichen Bericht über Öl Profit ansehen, denn wir werden alle Stärken und Schwächen des Unternehmens aufzeigen. Öl Profit verwaltet derzeit ein Vermögen von 6,9 Billionen Dollar und ist damit einer der größten Vermögensverwalter der Welt. Besonders hervorzuheben ist die kommissionsfreie Politik von Öl Profit, die man in der Branche nicht oft findet. Um genau zu sein, gibt es keine Handelsgebühren für Aktien, ETFs, Optionen und Öl Profit Investmentfonds.

Ist Ihnen das aufgefallen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Öl Profit eine zuverlässige Investmentgesellschaft ist.

Was ist Öl Profit?

Die Bewertungen von Öl Profit sind voll von Informationen, die schwer zusammenzufassen sind. Deshalb sind wir hier, um Ihnen alles zu sagen, was Sie über das Unternehmen wissen müssen. Es wurde 1971 in San Francisco, Kalifornien, als Bank gegründet. Heute bietet es neben einer Handelsplattform auch Vermögensverwaltungsdienste an. Die beiden Hauptgeschäftsstellen von Öl Profit befinden sich in den USA und im Vereinigten Königreich, wobei sich der Hauptsitz in Westlake, Texas, befindet.

Im Oktober 2020 schloss Öl Profit die Übernahme von TD Ameritrade ab, einer der besten Online-Handelsplattformen für Daytrading. Mit ihrer gemeinsamen Stärke ist Öl Profit nun eine Kraft, mit der man rechnen muss.

Wie man Öl Profit nutzt

Sie fragen sich, wie Öl Profit funktioniert? Keine Sorge! Denn wir werden die Fragen beantworten, die die meisten Anleger beschäftigen. Wir sprechen über die Kontoanforderungen von Öl Profit, die angebotenen Tools, das Kundenportal und bieten weitere nützliche Informationen.

Wie lauten die Kontobedingungen?

Um ein Konto auf der US-Website von Öl Profit einzurichten, müssen Sie Ihren Wohnsitz an einem der drei folgenden Orte haben: in den Vereinigten Staaten, Puerto Rico oder auf den US-Jungferninseln. Wer außerhalb dieser Gebiete wohnt, kann sich über die internationale Website anmelden, für die andere Kontobedingungen gelten.

Da dies ein Öl Profit Brokerage-Kontotest ist, werden wir Ihnen sagen, welche Unterlagen und Informationen Sie für diese Art von Konto einreichen müssen. Unseren Recherchen zufolge sind die Kontoanforderungen für andere Kontotypen jedoch mehr oder weniger gleich. Die folgenden Informationen benötigen Sie, um ein Konto bei diesem Online-Broker zu eröffnen:

Sozialversicherungsnummer
Name und Adresse des Arbeitgebers
Kontaktinformationen
Darüber hinaus bietet Öl Profit ein Empfehlungsprogramm an, bei dem Sie Freunde und Verwandte werben können, um einen Bonus zu erhalten. Je nach Nettoeinlage können die geworbenen Personen 100 bis 500 $ erhalten, wenn sie innerhalb der ersten 45 Tage nach Eröffnung eines Öl Profit-Kontos einzahlen.

Wie kann ich mit dem Handel beginnen?
Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie Bargeld auf Ihr Konto einzahlen. Da Öl Profit keine Mindesteinlage verlangt, können Sie jede beliebige Summe einzahlen. Hier sind die verfügbaren Optionen:

Elektronische Einzahlungen
Elektronische Überweisungen
Schecks
Banküberweisungen
Für die meisten dieser Dienste müssen Sie den entsprechenden Dienst mit Ihrem Maklerkonto bei Öl Profit verknüpfen. Wenn Sie zum Beispiel mit PayPal einzahlen möchten, müssen Sie Ihr PayPal-Konto mit Ihrem Öl Profit-Investitionskonto verknüpfen.

Öl Profit bietet keinen Austausch von Kryptowährungen an, aber wenn Sie auf der Suche nach guten Brokern sind, die dies tun, lesen Sie unseren Artikel über die besten Handelsplattformen für Kryptowährungen.

Öl Profit Rückblick

von Blagoja Jovanovski
Zuletzt aktualisiert: April 15, 2022

Offenlegung des Inserenten
SIPC-Abdeckung:

Ja (bis zu 500.000 $)

FDIC-versichert:

Ja (bis zu $250.000)

Mobile App:

Ja

Konto-Mindestbetrag:

$0

Kontotypen:

Einzelkonto, Gemeinschaftskonto, IRA

Handelsgebühren:

$0

AUM:

$6,9 Billionen

Reguliert durch:

SEC, FINRA

Öl Profit-Logo
Redaktionelle Bewertung

MIT DEM INVESTIEREN BEGINNEN

By admin