JAR-Dateien können unter Windows 10 / 11 nicht ausgeführt werden? Hier ist die Lösung

28. February 2022

Eine JAR-Datei basiert auf einem Java-Archivdateiformat, das ein Java-Programm enthalten kann. Obwohl Sie eine Zip-Datei extrahierende Software wie 7zip verwenden können, um die JAR-Dateien zu extrahieren, ist es nicht möglich, eine komplette Java-Anwendung auf der Grundlage von JAR-Dateien auszuführen.

WERBUNG

Wenn Sie also ein Problem beim Öffnen einer .jar-Datei haben, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren.

Inhaltsverzeichnis
Methode 1 – Herunterladen und Ausführen von jarfix
Methode 2: Durch Erstellen einer .bat-Datei
Methode 3: Durch Herunterladen von Java
Methode 4: Über Eigenschaften
Methode 5: Über die Eingabeaufforderung
Methode 1 – Herunterladen und Ausführen von jarfix
Jatfix ist ein kostenloses Dienstprogramm, das jar-Dateien repariert und Sie Dateien ausführen lässt, die Sie nicht ausführen können.

1. Gehen Sie einfach auf diesen Link und laden Sie jarfix herunter.

2. installieren Sie es nach dem Herunterladen.

Versuchen Sie es jetzt erneut.

Methode 2: Durch Erstellen einer .bat-Datei

Schritt 1: Öffnen Sie Notepad und geben Sie den folgenden Text ein:

 

java -jar sample.jar

Notepad Typ Text

 

*Hinweis: Ersetzen Sie den hervorgehobenen Teil durch den Namen Ihrer .jar-Datei.

 

Schritt 2: Speichern Sie die Datei unter einem beliebigen Namen an dem Ort, an dem auch Ihre .jar-Datei gespeichert ist, gefolgt von der Erweiterung .bat.

In diesem Beispiel haben wir die Datei run.bat genannt und den Typ Speichern unter in Alle Dateien geändert.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

 

Speichern unter Gleicher Speicherort wie .jar-Datei Dateiname mit .bat Alle Dateien speichern

WERBUNG

 

Doppelklicken Sie nun auf die Datei run.bat und Ihre .jar-Datei wird problemlos geöffnet.

Run Bat Beispiel Jar

Methode 3: Durch Herunterladen von Java

Schritt 1: Gehen Sie zu Java.com und laden Sie Java über den Link herunter.

Schritt 2: Klicken Sie auf der Download-Seite der Website auf die rote Schaltfläche Download, um die Java-Setup-Datei herunterzuladen.

 

Java Download Seite Herunterladen

 

Schritt 3: Sobald die Installation abgeschlossen ist, gehen Sie zu dem Ort, an dem die .jar-Datei gespeichert ist, und doppelklicken Sie darauf, um die Datei auszuführen.

 

Doppelklick auf die .jar-Datei zum Öffnen

 

Wenn sie sich nicht öffnet, versuchen Sie die zweite Methode.

 

Methode 4: Über Eigenschaften

Schritt 1: Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü.

 

.jar Datei Rechtsklick Eigenschaften

 

Schritt 2: Klicken Sie im Fenster Eigenschaften auf Ändern.

 

Sample.jar Properties General Tab öffnet sich mit Change

 

Schritt 3: Klicken Sie im nächsten Fenster auf More apps.

 

Neue Eingabeaufforderung Weitere Apps

 

Schritt 4: Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Nach einer anderen Anwendung auf diesem PC suchen.

 

Liste erweitert Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach einer anderen App auf diesem Pc

 

Schritt 5: Sie gelangen zum Datei-Explorer, klicken Sie auf die Verknüpfung zum Laufwerk C und folgen Sie dem unten stehenden Pfad Schritt für Schritt:

 

Doppelklick auf Program Files (x86)
Doppelklicken Sie auf Java
Doppelklicken Sie auf jre1.8.0_251
Doppelklick auf bin
Wählen Sie javaw

Datei-Explorer Laufwerk C Verknüpfung Programmdatei (x86)

 

Schritt 6: Wenn Sie auf javaw doppelklicken, gelangen Sie zurück zum Fenster Eigenschaften. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

 

Eigenschaften Übernehmen Ok

 

Ihre .jar-Datei sollte sich nun öffnen. Wenn sie sich immer noch nicht öffnet, versuchen Sie die dritte Methode.

 

Methode 5: Verwendung der Eingabeaufforderung

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start auf Ihrem Desktop und geben Sie Command Prompt in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen.

 

Klicken Sie auf das Windows-Symbol, geben Sie Eingabeaufforderung ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen.

 

Schritt 2: Geben Sie im Fenster der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl im folgenden Format ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 

ftype jarfile=”C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_251\bin\javaw.exe” -jar “%1” %*

Eingabeaufforderung Admin-Befehl ausführen Eingabe

 

*Hinweis – Der eingegebene Pfad ist derselbe Pfad für javaw wie in Methode 2 dargestellt.

 

Damit sollte das Problem behoben sein und Sie können die .jar-Datei öffnen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, können Sie die vierte Methode versuchen.

Wenn alle oben genannten Methoden fehlschlagen, suchen Sie bei Google nach dem Programm jarfix und laden Sie es herunter. Damit wird das Problem sofort behoben.